⚠ COVID 19 : OUR TEAM IS HERE TO HELP YOU OVERCOME THIS CRISIS.

Alles über das Silo-Fernüberwachungssystem

Alles über das Silo-Fernüberwachungssystem

Die Fernüberwachung Ihrer angeschlossenen Silos ist, genau wie Ihre IBC-Tanks, für Sie als Landwirt unerlässlich. Basierend auf diesem Prinzip übernimmt das IoT, das Internet der verbundenen Objekte, eine wichtige Rolle im Überwachungsnetzwerk für landwirtschaftliche Anlagen. Diese verbindet die Silos einfach mit einer Anwendung, die dank eines an den Füßen der Silos installierten Sensors auf ein Smartphone heruntergeladen werden kann. Dieses System kommuniziert alle Informationen, die zur Verwaltung der gelagerten Produkte benötigt werden, vom Lagerbestand bis zur Menge der verfügbaren Produkte, einschließlich der Auslösung einer neuen Lieferung usw.

Nach der Analyse der Daten in der Cloud erhält die Anwendung die vom Sensor gesendeten Informationen, und der Benutzer kann über diese Anwendung, die sowohl auf einem Android-Handy als auch auf einem iPhone verfügbar ist, eine Lieferung von Produkten auslösen. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie per Fernzugriff erfasste Daten zur Überwachung von weit mehr als nur dem Silobestand verwendet werden können.

Que peut-on surveiller via un silo connecté ?-1

Wie vernetzte Silos funktionieren: Daten, Sicherheit und Anwendungen

Jeder am Boden eines Silos installierte Sensor besteht aus einem elektronischen Dehnungsmessstreifen, der die analogen Daten in digitale Daten umwandelt. Das Gerät enthält die gesamte Elektronik, die für die Kommunikation mit dem Netzwerk erforderlich ist, sowie eine Batteriestromversorgung mit einer durchschnittlichen Lebensdauer von 10 Jahren. Der Sensor ist durch einen witterungsbeständigen und stoßfesten Schaumstoff geschützt, so dass der Landwirt sich keine Sorgen um Schäden z. B. durch einen Sturm machen muss.

Bei der Installation löst der Techniker das Senden von Daten über das Internetnetzwerk an eine in der Cloud verfügbare Plattform aus, wo dann alle Informationen analysiert und an das Smartphone des Benutzers gesendet werden.

Daten, die von auf den Silos installierten Sensoren erfasst werden

Der Sensor reagiert auf jede Bewegung des Silos, d.h. wenn Produkt entnommen wird, nimmt der Sensor eine Gewichtsdifferenz wahr, die er dann analysiert und umrechnet. Nachdem die Daten automatisch an die Plattform gesendet wurden, werden sie sofort verarbeitet und an den Benutzer geliefert, der den Füllstand jedes Silos in aller Sicherheit überprüfen kann.

Kommunikationssicherheit

Die von den Sensoren übertragenen Daten und Kommunikationen werden in Europa gehostet und unterliegen den in Frankreich geltenden RGPD-Vorschriften. Das auf den Sensoren installierte Fernkommunikationssystem bescheinigt somit eine sichere Verarbeitung der Unternehmensinformationen.

Die Verwendung und Anwendungen von Daten im täglichen Leben des Unternehmens

Die auf dem Mobiltelefon gesammelten IoT-Informationen und Daten können zur Überprüfung verwendet werden:

  • die Bestände aller Silos ;
  • den Lagerbestand in jedem Silo;
  • die Art des im Silo befindlichen Produkts;
  • die restliche Tonnage;
  • die Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel,
  • die den Grundprodukten zugesetzt werden.

Der Benutzer hat auch die Möglichkeit, direkt aus der Anwendung heraus eine Bestellung aufzugeben, sobald er eine Meldung über einen niedrigen Lagerbestand erhält.

Einer der Vorteile des Silo-Fernüberwachungssystems ist zweifellos der Erhalt einer Warnung bei niedrigem Lagerbestand, zusätzlich zu derjenigen in der auf dem Smartphone installierten Anwendung. Bei letzterem wird die Anwendungsanfrage einfach validiert, um die Zustellung auszulösen. Die Anwendung bittet dann um die Bestätigung der folgenden Punkte:

  • dem Tag der Lieferung ;
  • das gewünschte Produkt;
  • die Menge,
  • die zur Fertigstellung des Silos benötigt wird;
  • den Start einer Bestellung für einen kompletten LKW.

Diese quasi-automatische Verwaltung spart dem Siloverwalter viel Zeit und vermeidet Fehlbestände, die schwerwiegende Folgen für den Betrieb haben können. Darüber hinaus ermöglicht die Fernüberwachung, ein Silo zu identifizieren, dessen Bestand schneller als normal abnehmen würde.

Die 4-Tage-Verbrauchsprognose

Die Anwendung liefert auch eine 4-Tage-Verbrauchsprognose für das Silo, indem sie den bisherigen Verbrauch überwacht und mit der entnommenen Tonnage und der Nutzungshäufigkeit der Produkte vergleicht, Silo für Silo. Diese Prognose ermöglicht es auch, sofort eine Lieferung auszulösen und einen unerwarteten Bestandsmangel zu vermeiden.

Que peut-on surveiller via un silo connecté ?-2

Überwachen Sie Ihre Silos aus der Ferne: Die Leistungen der vernetzten Lösung für landwirtschaftliche Betriebe

Obwohl es den Anschein haben mag, dass dieses kleine Gerät, das am Fuß des Silos installiert ist, nur die Lagerbestände überwacht, ist dies keineswegs der Fall, denn die angeschlossenen Daten sind auch für Unternehmen sehr nützlich.

So kann die Anwendung über die Plattform und APIs mit der Verwaltungssoftware (ERP) des Unternehmens gekoppelt werden, so dass die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens von den Informationen profitieren können:

  • Lagerverwaltung ;
  • erteilte Aufträge
  • erhaltene Rechnungen;
  • und Produktverbrauch.

Buchhaltungsabstimmungen werden so durch eine reale Verfolgung von verbrauchten, gelieferten und bestellten Materialien erleichtert.

Es ist anzumerken, dass sich auch die Landwirtschaft durch die Einführung von KPIs, Key Performance Indicators, neuen Managementmethoden öffnet. Diese messen die Gesamteffizienz des Unternehmens, wie z. B. den Lagerumschlag, die Analyse der durchschnittlichen Verweildauer eines Produkts im Silo und andere Faktoren, die auf dem Dashboard des Agrarunternehmens erscheinen.

Anpassung des Aufzugsüberwachungssystems

Wie Sie sehen können, ist die Siloüberwachung ein Dreieck, das sich aus :

  • ein Gerät, nämlich den Sensor ;
  • eine wesentliche Plattform für den Empfang von Daten;
  • eine Anwendung, die auf dem Mobiltelefon verfügbar ist.

Dieses Tool-Dreieck steht also in ständiger Kommunikation über das Internet-Netzwerk, und die Plattform greift über eine sichere Internet-Verbindung auf die Anwendung zu, die ihre persönlichen Analysen an den Benutzer liefert. Da die Anwendung auch mit dem ERP des Unternehmens integriert ist, kann das Informationssystem durch Hinzufügen des Firmenlogos und der grafischen Charta angepasst werden: Farben, Schriftarten usw.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es bei der Fernüberwachung von Silos nicht nur darum geht, den Füllstand der Produkte in den Silos zu überprüfen, da die Qualität der gesammelten Daten nun den Einsatz von IoT-Technologie in der täglichen landwirtschaftlichen Welt ermöglicht.

Dank automatisierter Lieferungen und der Integration von Buchhaltungs- und Managementdokumenten aus den verschiedenen Abteilungen des Unternehmens hat die Technologie von everything connected eine glänzende Zukunft vor sich. Es scheint, dass die Landwirtschaft mit dem IoT endlich die wertvolle Hilfe gefunden hat, die ihr gefehlt hat.

DEMO PLATFORM ACCESS

Click below to get an access to the demo platform of Nanolike solution for IBC or SILO monitoring.

IBC DEMO PLATFORM

Fill this form to receive your credentials to access to the demo platform of Nanolike solution for IBC monitoring

SILO DEMO PLATFORM

Fill this form to receive your credentials to access to the demo platform of Nanolike solution for SILO monitoring

DEMO-PLATTFORM ZUGANG

Klicken Sie unten, um einen Zugang zur Demo-Plattform der Nanolike-Lösung für IBC- oder SILO-Monitoring zu erhalten.

SILO DEMO-PLATTFORM

Füllen Sie dieses Formular aus, um Ihre Zugangsdaten für die Demo-Plattform der Nanolike-Lösung für das SILO-Monitoring zu erhalten.

IBC DEMO-PLATTFORM

Füllen Sie dieses Formular aus, um Ihre Zugangsdaten für die Demo-Plattform der Nanolike-Lösung für das IBC-Monitoring zu erhalten.

 

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.

ENTDECKEN SIE DEN USE CASE FÜR SILOS

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus, um unseren Use Case herunterzuladen.

ENTDECKEN SIE DEN USE CASE FÜR IBC

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus, um unseren Use Case herunterzuladen.

HERZLICH WILLKOMMEN!

Wir haben gesehen, dass Sie unsere Website zum zweiten Mal besucht haben. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, schreiben Sie unten Ihren Namen, Telefonnummer oder E-Mail.

KONTAKT AUFNEHMEN

Sagen Sie Ihren Namen und wie wir Sie erreichen können, und ein Mitglied unseres Teams wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.